Transportrollen für Paletten

Lenkrollen und Bockrollen flexibel platziert.

Eloowheel Rollen werden auf einfache Weise und ohne Werkzeug an Paletten montiert. Die Flexibilität des Rollensystems ist ein Pluspunkt den man selten durch andere Transportsysteme erreichen wird. 

Die Abbildung zeigt verschiedene Möglichkeiten der Platzierung von Eloowheel Rollen an Europaletten. Die Lenkrollen und Bockrollen werden ohne Werkzeug einfach an die Paletten gesteckt. Üblich ist die Verwendung nur mit Eckrollen oder alternativ, die Platzierung der Rollen in der Mitte einer jeden Palettenseite. Bei besonders hohen Belastungen können bis zu 8 Rollen an der Palette befestigt werden.

Jederzeit die Rollenkombination an Paletten setzen. die gerade benötigt wird.  

Ob Lenkrollen mit Bremse oder Bockrollen, Sie entscheiden welche Rolle an die Europalette, EPAL Palette, Einwegpalette oder die Kunststoffpalette H1 gesteckt wird. Auf recht einfache Art werden die Aufnahmen der Eloowheel Rollen an der Palette platziert und anschließend mit einem Bolzen inkl. Sicherrungssplint, gesichert. 

Die zusätzlichen Stabilisierungsstangen welche unterhalb der Rollenhalter platziert werden, bringen zusätzliche Sicherheit. Diese “Steady-Stick” Rohre sind vor allem dann nötig wenn sich besonders schwere Lasten auf der Palette befinden. Ein “Abknicken” der Palettenkufe kann somit durch die stabilisierende Wirkung der Rohre, verhindert werden.

Die Tragkraft einer einzelnen Rolle liegt bei 350 kg. Dabei ist es egal ob es sich um die weißen und härteren Polyamid Rollen oder um die hier nicht zu sehenden blauen Polyurethan Rollen handelt. Beide Rollentypen weisen eine Tragfähigkeit von 350 kg nach. 

Da es viele verschiedene Einsatzmöglichkeiten und Variationsmöglichkeiten gibt, stehen wir Ihnen gern für Fragen per Telefon, Email oder WhatsApp zur Verfügung. Gerne dürfen Sie uns aber auch in unserer Ausstellung in Rietberg besuchen. Bitte vereinbaren Sie in diesem Fall vorab einen Termin mit uns.

 

 

Letzte Beiträge


Weitere Beiträge